Nrd

Aus UUGRN
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei nrd (Nano RoarAudio Daemon) handelt es sich um einen extrem kleinen Sound Server der das RoarAudio Protokoll unterstützt. Er ist primär als Beispiel Code gedacht.

Funktionen[Bearbeiten]

  • Ein Stream pro Client
  • Nur execed-streams
  • Audio Treiber aus libroareio

Vor- und Nachteile[Bearbeiten]

Vorteile[Bearbeiten]

  • Sehr kleiner Code (192 Zeilen C!)

Nachteile[Bearbeiten]

  • Fast keine Features
  • Nur Übersetzungszeit Konfigurierbar

Lizensierung[Bearbeiten]

Im Moment ist das Projekt unter der GPLv3.

Projekt Geschichte[Bearbeiten]

Das Projekt startete am 5. Mai 2010 und hatte noch kein initiales Release (nur snapshot Version verfügbar).

Siehe Auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Offizielle Webpräsenz „Nrd”

UUGRN-Wiki verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und mache aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn du mehr zum Thema „Nrd” weißt.