Pipe

Aus UUGRN
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pipes, engl. Rohre, leiten den Output eines Programms als Input an ein anderes Programm weiter und eignet sich zu zum Verketten von einer Reihe von Programmen, beispielsweise um die Ausgabe zu filtern oder zu manipulieren. In einer UNIX-Shell wird eine Pipe durch das Symbol | erzeugt.

Anwendungsbeispiele[Bearbeiten]

  • Suchen nach einem bestimmten Prozess in der Prozessliste
$ ps auxww | grep bash
username  3964  0.0  0.1  2160 1000 tty1     S    Oct07   0:00 -bash
username 19916  0.0  0.1  2236 1280 pts/1    S    Oct10   0:00 -bash
UUGRN-Wiki verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und mache aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn du mehr zum Thema „Pipe” weißt.