Romie

Aus UUGRN
Wechseln zu: Navigation, Suche

Romie ist ein Web basierender Player basierend auf RoarAudio und dem RoarAudio PlayList Daemon. Die Ausgabe erfolgt hierbei auf dem Server System beziehungsweise auf dem System auf dem der zu hörige RoarAudio Daemon läuft.

RoaringBox-Romie.png

Romie wurde als Teil des RoaringBox Projektes als Web-Oberfläche für den darunter liegenden RoarAudio PlayList Daemon entwickelt.

Screenshot: Romie beim Abspielen einer CD

Funktionsweise[Bearbeiten]

Romie läuft als CGI Applikation auf einem Webserver. Dieser muss nur minimale Funktionen mitbringen. Es verbindet dann auf den darunter liegenden RoarAudio PlayList Daemon. Dies kann auch über das Netzwerk geschehen. Eine Authentifikation wird seitens Romie nicht durchgeführt kann aber mittels des Webservers meist licht konfiguriert werden.

Funktionsumfang[Bearbeiten]

Romie bietet derzeit einen Großteil der Funktionen des RoarAudio PlayList Daemon an. Neben den Funktionen zum Verwalten des aktuell gespielten Inhaltes (Play, Stop, Next, Flush Queue,...) kann er beliebig viele Wiedergabelisten verwalten und auch deren Hierarchie (Eltern-Kind Beziehungen).

Auch die Pointer default und current stehen zur Verfügung und können genutzt werden.

Plugins[Bearbeiten]

Ein Plugin Interface steht zur Verfügung. Es wird derzeit an diversen Plugins entwickelt.

Siehe Auch[Bearbeiten]

UUGRN-Wiki verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und mache aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn du mehr zum Thema „Romie” weißt.