UUGRN:Kommunikation

Aus UUGRN

Der Austausch innerhalb der Unix User Group erfolgt im Moment hauptsächlich via Chat (IRC), per E-Mail-Liste und Videochat (Jitsi).

Internet Relay Chat (IRC)[Bearbeiten]

IRC Webchat

IRC ist eine der älteren Kommunikationsformen des Internets. Es ermöglicht sich in Gruppen (sogenannten Channels) oder mit Einzelnen textbasiert zu unterhalten.

Um den Chat zu nutzen ist ein Programm notwendig (IRC-Client). Dieses verbindet sich mit einem IRC Servernetzwerk. Hierzu sind die Daten des Servernetzwerks nötig.

Hier sind die Angaben für das UUGRN-IRC-Netzwerk zu finden: UUGRN:Services/irc.uugrn.org

Zum Ausprobieren des IRC kann man sich unter irc.uugrn.org auch mittels Browser verbinden.

Mailingliste (ML)[Bearbeiten]

Mailingliste Anmeldeseite

Eine Mailingliste ist der offene Austausch unter den Mitgliedern, mittels E-Mail. Um teilzunehmen, kann man sich hier dafür anmelden.

Nach der Registrierung erhält man die E-Mails, die an die Listen-E-Mail-Adresse geschickt werden. Und man kann selbst Mails an die Liste schicken.

Zu beachten ist, dass die Inhalte der Mailingliste öffentlich einsehbar sind. Hier ist das Archiv zu finden, welches bis zum Jahr 1998 zurückgeht.

Ein ausführlicher Artikel zur Mailingliste gibt es unter UUGRN:Dienste/Mailingliste

Videochat (Jitsi)[Bearbeiten]

Mittels Videochat treffen wir uns regelmäßig zu einem Online-Stammtisch. Hierfür haben wir eine Jitsi-Instanz auf unserem Server installiert.

Zur Teilnahme ist ein Webbrowser (zum Beispiel Chromium oder Firefox) nötig. Wenn Du Dich mit anderen unterhalten und austauschen möchtest, ist ein Mikrofon erforderlich und eine Kamera hilfreich.

Beim Aufruf von chat.uugrn.org kann man einen eigenen Raumnamen vergeben und das Treffen starten. Die Seite erzeugt dann einen entsprechenden Internetadresse, die man kopieren und an andere Teilnehmer:innen weitergeben kann. Der Link für den Stammtisch ist beispielsweise chat.uugrn.org/Stammtisch.

Tipp: Mikrofon und Kamera funktionieren nur, wenn die Browserabfrage nach der Berechtigung mit "Erlauben" beantwortet wird.