FIXME

Aus UUGRN
Version vom 23. April 2022, 18:25 Uhr von HDValentin (Diskussion | Beiträge) (→‎Worum geht es bei FIXME?: Link zu den Themen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Einmal im Monat organisiert Unix User Group Rhein-Neckar e.V. mit FIXME ein Spaß am Gerät-Treffen für die Linux- und Unix-Community im Rhein-Neckar-Raum.

das _fixme_ Fixme Logo

Wann und Wo?[Bearbeiten]

Den jeweils aktuellen Ort und Termin Information findest du hier: https://fixme.uugrn.org

Worum geht es bei FIXME?[Bearbeiten]

FIXME ist eine Hands-On Veranstaltung organisiert von der Unix User Group Rhein-Neckar e.V. für Linux- und Unix-Community im Rhein-Neckar-Raum.

Eingeladen ist JEDE:R, der sich mit unixoniden und angrenzenden IT-Themen beschäftigt oder interessiert und sich darüber mit anderen austauschen möchte.

Fixme im Seminarraum des Dezernat 16

Anders als beim UnixStammtisch bietet das FIXME die Möglichkeit über die Themen nicht nur zu sprechen, sondern auch direkt auszuprobieren ("Hands-on").

Für UUGRN-Mitglieder gibt es hier zudem Unterstützung bei der Einrichtung und Nutzung der UUGRN-Dienste, z. B. ein shell account auf einer VM des Vereins.

Es gibt derzeit kein reguläres Vortragsprogramm. Geplante Themenbeiträge findest Du unter FIXME/Themen. Dort kannst Du auch ein Thema eintragen, das Dich interessiert.

Wer allerdings zu einem Thema einen spannenden Vortrag halten möchte (und sei es nur, um einen geplanten Vortrag erst mal vor kleinem Publikum auszuprobieren), der findet hier die Möglichkeit und den Rahmen, das zu tun. Bitte, wenn möglich, vorher Bescheid sagen, damit es angekündigt werden kann.

Neu dabei?[Bearbeiten]

Da auf den Treffen fast jedes mal auch "Neue" dabei sind, fällt man selbst als "Neuer" oder "Neue" gar nicht auf, also nur keine Hemmung.

Kosten?[Bearbeiten]

Soweit nicht anders vermerkt sind alle Veranstaltungen kostenfrei und ohne Voranmeldung. Für evtl. Verbrauchsmaterial oder andere Kosten kann ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben werden. Getränke und Speisen bezahlt jeder selbst.