LIP 19100

Aus UUGRN
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Falls Du passende Bilder oder Screenshots hast, deren Lizenz mit unserem Wiki-Copyright vereinbar sind, dann lade sie doch bitte hoch.

Die LIP 19100 (Linux Install Party) stand ganz im Zeichen des nicht stattgefundenen Weltuntergangs am 1.1.2000.

19100 deswegen, weil sich Perl "verrechnet" hat. Es hat bei der Ausgabe von 2stelligen Jahreszahlen nicht "00" ausgegeben, sondern "100", da es eine um -1900 Jahre verschobene Darstellung für 2stellige Jahreszahlen hatte, die dann eben 3stellig wurden. Viele hatten befürchtet, wir würden am 1.1.1900 das neue Jahrtausend (was ohnehin erst 2001 begann!) begrüßen. Perl hat intern das 2-Stellige Jahr nicht von 99 auf 00 übertragen, sondern auf 100 und somit das neue Jahrtausend (äh, ja) mit 19100 begonnen.

Die Party fand dann doch am 15.1.1900 statt.

Archiv[Bearbeiten]

Bilder und Impressionen[Bearbeiten]

(folgt)