UUGRN:Portal

Aus UUGRN
(Weitergeleitet von UUGRN:Über UUGRN)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Unix User Group Rhein-Neckar besteht aus einer offenen Communitiy in der Metropolregion Rhein-Neckar und einem eingetragenen Verein, der diese Community unterstützt.

Unix User Group Rhein-Neckar

ÜbersichtCommunityVereinMitgliedschaftUnterstützungMitgliederversammlungVorstandSatzungImpressumWebseiteMerchandisingChronik>
Kernangebote: Real LifeUnixStammtischFIXME TreffenDie MailinglisteIRCAlle AngeboteInfrastrukturAlle DiensteAlle SystemeFAQ

Die Community

Die Unix User Group Rhein-Neckar ist seit 1998 eine offene Community in der Metropolregion Rhein-Neckar mit Interessensschwerpunkten rund um unixoide Betriebssysteme (Linux, *BSD, Solaris, AIX, …).

Wer?

Jeder, der diese Interessen teilt und gelegendlich oder regelmäßig an Veranstaltungen teilnimmt oder die offenen Online-Dienste verwendet, ist ein Teil dieser Community.

Das ist jedoch unverbindlich und insbesondere nicht gekoppelt an eine formale Mitgliedschaft. Die Community ist offen und informell. Die Teilnahme ist unverbindlich.

Bei allen Real Life-Veranstaltungen sind regelmäßig auch Nichtmitglieder und häufig auch neue Gesichter anwesend. Diese Veranstaltungen leben durch die teilnehmenden Menschen. Die Teilnehmer sind überwiegend etwa zwischen 25 bis 35 Jahren alt, die Spanne reicht von Jugendlichen bis zu Rentnern, von Schülern bis Professionals, Admins, Entwickler, Berater, Hobbyisten, …

Jeder, der dieser Community offen und freundlich gegenüber steht ist herzlich willkommen.

Geschichte

Das erste Treffen der Community fand am 17. Juni 1998 in Mannheim statt, nachdem Michael Lestinsky am 15. Juni 1998 in der Usenet-Gruppe de.comp.os.linux.misc dazu aufgerufen hat[1]. Seit dem trifft sich die UUGRN monatlich zum UnixStammtisch.

Kontakte und Events

Real Life
Der direkte Kontakt ist auf den seit 17. Juni 1998 monatlich stattfindenden UnixStammtischen und den seit 24. August 2007 monatliche stattfindenden FIXME Treffen möglich[2]. Beide Veranstaltungen finden regelmäßig statt und werden über Die Mailingliste, im IRC und über den Kalenderidee[1] angekündigt.
Außerdem finden in unregelmäßigen Abständen offene Veranstaltungen und Partys statt, normalerweise mit einem Veranstaltungsformat und Thema.
Die Mailingliste
Das überwiegende Kommunikationsmedium ist seit 1998 Die Mailingliste. Hier können alle unixartigen Themen – Technik, Kultur, … – diskutiert werden. Supportanfragen sind genauso gerne gesehen wie auch qualifizierte Antworten und Erfahrungsberichte. Die Mailingliste wird öffentlich archiviert und kann mit einer Websuchmaschine der Wahl durchsucht werden.
IRC Chat
Unseren virtuellen Dauerstammtisch halten wir seit 21. Februar 2001[3] auf unserem IRC-Server, erreichbar unter irc.uugrn.org:6667, ab. Dort existiert der offene Channel #uugrn.


Der Verein

Neben der offenen Community gibt es auch den Verein Unix User Group Rhein-Neckar e.V..

Kurz und bündig

Der Verein
… wurde am 19. Mai 1999 gegründet[4].
… soll die lokale Community unterstützen.
… selbst steht bei Aktivitäten jedoch nicht im Vordergrund.
… schafft im Rahmen seines Vereinszwecks Strukturen und Ressourcen, organisiert offene Veranstaltungen und Partys, bündelt Aktivitäten, betreibt Server, auf denen die verschiedenen Angebote und Dienste betrieben werden.
… tut dies unter einem gemeinnützigen Aspekt, obwohl er nicht als gemeinnützig anerkannt ist.
… bietet neben einigen öffentlichen Diensten auch eine Reihe von exlusiven Angeboten nur für seine Mitglieder an.

Satzung

Die Vereinssatzung[5] regelt formal und rechtsverbindlich den Zweck und Aufbau des Vereins, seine Organe und die Vereinsmitgliedschaft.

Mitgliederversammlung

Jedes aktive Vereinsmitglied im Sinne der Satzung ist voll berechtigt für die Mitgliederversammlung.

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Vereins. Sie findet regelmäßig oder bei Bedarf statt. Sie wählt nicht nur den Vorstand, sondern nimmt auch die Vorstandsberichte entgegen, kann die Satzung ändern, setzt die Mitgliedsbeiträge fest und alle stimmt über alle bedeutenden Fragen ab.

Die Mitgliederversammlung ist im §4 der Satzung geregelt.

Die letzte reguläre Mitgliederversammlung fand am 22.3.2013 im Forum41 statt.

Vorstand

Der Vorstand wird laut Satzung durch die Mitgliederversammlung gewählt und vertritt dann den Verein nach außen hin, kann z.B. im Namen des Vereins Rechtsgeschäfte durchführen, etwa die Führung eines Bankkontos oder Mietverträge.

Der Vorstand ist im §5 der Satzung geregelt.

Der aktuell amtierende Vorstand ist im Impressum der Webseite[6] eingetragen.

Unterstützung

Ein Verein lebt von Aktivitäten, Themen und seinen Mitgliedern. Mitglied werden kann jedermann, der sich mit dem Vereinszweck im Sinne der Vereinssatzung identifiziert.

Man muss allerdings nicht notwendigerweise Mitglied werden, um den Verein zu unterstützen. Als Referent auf einer Veranstaltung, als netter Stammtisch-Gast oder kompetenter Ratgeber auf Der Mailingliste kann jeder einzelne auch sehr viel bewirken.

Finanzielle Unterstützung/Sponsoring ist ebenfalls möglich, etwa um Referenten mit langer Anreise Fahrtkosten einen Anteil zu bezahlen, die Miete für eine Veranstaltungs-Location, Öffentlichkeitsarbeit oder Technikkosten.


Quellen

  1. Stammtischankündigung am 15. Juni 1998 im Usenet de.comp.os.linux.misc
  2. Einladung zum ersten UUGRN-Treffen in Schwetzingen
  3. Vereinsserver
  4. Info zur Vereinsgründung
  5. Vereinssatzung im PDF Format
  6. Informationen zum Verein und Impressum